Jugendfeuerwehr

Auf der folgenden Seite stellen wir ihnen unsere Jugendfeuerwehr vor

Hier die Leistungsabzeichen die man in der Jugendfeuerwehr Bayern absolvieren kann Seit dem Jahre 1977 hat die Feuerwehr Krommenthal eine Jugendfeuerwehr. Es wurden seit dieser Zeit viel Mädchen und Jungen in der Jugendfeuerwehr ausgebildet und auf den Einsatzdienst vorbereitet. Die Jugendfeuerwehrarbeit hat das Ziel, Kinder und Jugendliche für den Einsatz in der Feuerwehr vorzubereiten, sodass sie nach Erfüllung der rechtlichen Voraussetzungen bei entsprechendem Alter und Qualifikation in der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr eingesetzt werden können. Abordnung der Jugendgruppe 2017 mit Jugendwart Sie dürfen jedoch bis zu einem bestimmten Alter nicht in den Gefahrenbereich von Feuerwehreinsätzen eingesetzt werden. Zudem nimmt die Jugendfeuerwehr wichtige Aufgaben im Bereich der allgemeinen Jugendarbeit wahr, wo sie verschiedenste Freizeitmaßnahmen durchführt, neben Teamwork und Feuerwehrtechnischer Ausbildung nehmen wir auch an Jugendwettkämpfen teil wo an mehreren Stationen Aufgaben aus dem Bereich Feuerwehr aber auch Geschicklichkeit und Spiel zu absolvieren sind .In der Jugendfeuerwehr Bayern kann man auch verschieden Abzeichen erwerben die man dann an seiner Uniform tragen kann. Der Jugendfeuerwehrwart ist die Schnittstelle zwischen der Führung der Freiwilligen Feuerwehr und der Jugendfeuerwehr.

Ein wichtiges Anliegen der Jugendfeuerwehr besteht in dem Heranführen von Jugendlichen an die Aufgaben der Feuerwehr. Auf Grund der geänderten demographischen Entwicklung der westlichen Gesellschaft ist diese Förderung sehr wichtig, da gerade kleinere Freiwillige Feuerwehren schon jetzt Personalsorgen haben. Leider ist die Zahl der Quereinsteiger in die Einsatzabteilungen der Freiwilligen Feuerwehren rückläufig, so dass vielerorts die Jugendfeuerwehr die größte Nachwuchsquelle an Einsatzkräften ist.

Deshalb komm zu uns und gehe zur Jugendfeuerwehr.

Hier wirst du gebraucht. Wir sind dabei wo bleibst du

Jugendfeuerwehr Flyer (1,1 MB)

Mitgliedsantrag (225,1 KB)